Category:

Impressionen einer Ausstellung


Diese schöne Panorama-Ansicht meiner Ausstellung in der Galerie Dieter Fischer im April 2016 habe ich von Andreas Bischoff bekommen:

Impressionen einer Ausstellung


Neue Handlettering Workshops ab Oktober


Ab Oktober biete ich wieder Handlettering Workshops zu vielen interessanten Themen an. Also alle, die gerne eine Einladungskarte, eine Geburtstagskarte oder vielleicht eine schöne Weihnachtskarte selbst gestalten und schreiben möchte, sind herzlich willkommen.

Termine:

07.10. – „Happy Birthday“ schöne Ideen für individuelle Geburtstagskarten mit Fineliner und Brushpen
04.11. – „Du bist eingeladen!“ – Karten für den besonderen Anlass mit Fineliner und Brushpen
25.11. – „frohe Weihnachten“ Weihnachtskarten mit Fineliner und Brushpen
02.12. – „merry christmas“ Weihnachtskarten mit Feder und Tusche (englische Schreibschrift/moderne Kalligrafie)

Mehr Informationen findet ihr unter „Workshops“

Der offene Lettering Salon


In Kürze veröffentliche ich hier die Daten für den offenen Lettering Salon. Infos folgen :-)

Brushpen-Workshop


In diesem als Geburtstagsgeschenk gebuchten Brushpen-Workshop am letzten Samstag wurde viel mit Filsstift und Brushpen geschrieben und am Ende das Geübte angewendet. Die Fotos zeigen einige Impressionen des Workshops.

Neue Kurse oder Workshops werden in den nächsten 2 Wochen online gestellt. Falls du hierüber eine Benachrichtigung haben möchtest, schreib mir einfach an heike@kollakowski.net dass Du interssiert bist an Brushpen-/Handlettering-Workshops und Du erhälst eine Mail sobald die neuen Daten online sind.

Lexikon der Bildenden und Gestaltenden Künstlerinnen und Künstler in Westfalen-Lippe


Eine Fundgrube für Kunstschaffende, Galeristen, Kunsthistoriker und Museen ebenso wie für alle Kunstfreunde in Westfalen-Lippe!

In drei Bänden bietet die dritte Aufl age des „Lexikons der Bildenden und Gestaltenden Künstlerinnen und Künstler in Westfalen-Lippe“ eine umfassende Übersicht vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Diese Aufl age enthält die Personenverzeichnisse aus Bereichen von der Architektur über Goldschmiede- und Perfomance- bis hin zur Zeichenkunst der ersten beiden Aufl agen wie auch zahlreiche neue Ergänzungen. Den Personennamen sind wichtige biografi sche Informationen sowie Angaben über Gattungen, Sujets, öffentliche Werke und Ausstellungen angefügt.

Dem lexikalischen Teil gehen ein hilfreiches Abkürzungsverzeichnis sowie eine reichhaltige Bibliografi e voraus. Mit dem ausführlichen und detaillierten Gesamtüberblick seiner seit 1974 geführten Künstlerkartei legt Helmut Ebert ein für Kunstschaffende, Galeristen, Kunsthistoriker, Museen und Kunstliebhaber unentbehrliches Nachschlagewerk für diese Region vor.
(Quelle: Aschendorff Verlag)

Lexikon H. Ebert

Zu beziehen mit diesem Bestellformular direkt beim Verlag: Bestell-PDF

Eine grüne Weihnachtskarte


Hier eine schicki-Weihnachtskarte, selbst ge-handlettering-t auf Recycling-Papier gedruckt und frisch zu erstehen bei mir – per Mail oder Telefon oder in der Weihnachtsbude, die ab heute von 17-20 Uhr und das insgesamt an 4 Tagen zur gleichen Uhrzeit (1.12, 4.12,8.12,11.12.2016) im Kulturort Depot in der Immermannstraße 29 in Dortmund bestückt mit Kunst und anderen schönen Sachen in der großen Halle steht.

weihnachtskarte_zehn23

Ausserdem sind die Ateliers geöffnet und neugierige Besucher sind dazu eingeladen, sich von Waffelgeruch, selbstgemachtem Punsch und extravaganter Kunst verführen zu lassen :-) Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!!!

Meine Bilder in Luups 2017


Dieses Jahr sind einige meiner Bilder in Luups Dortmund und Düsseldorf für 2017 veröffentlicht worden. Danke an Luups und an Pancho!

Der Hirsch macht sich echt gut da :-)

img_20161118_111525_kl

Fleißig während des offenen Ateliers


Dieses ist eine Illustration, die während des letzten offenen Werktags/Ateliers (jeden 1. Donnerstag im Monat, von 17 – 20 Uhr) hier im Depot Dortmund entstanden ist.

Milo ist 11 Jahre alt und will Balletttänzer werden. Das Alter sieht man dem Jungen in der Zeichnung nicht an, wohl aber die Entschlossenheit. Faszinierend!

milo2016

Extraschicht-Nachklang


Vielen lieben Dank an alle, die während der Extraschicht 2016 hier im Depot Dortmund zu Besuch waren und an alle, die an meinem ersten Workshop zum Thema Handlettering teilgenommen haben!

Wie versprochen ist hier der Download zur Buchstaben-/Alphabet-Vorlage für eine einfache und für eine verschnörkelte Schrift. Viel Spaß beim zu Hause ausprobieren :-)

Handlettering-Workshop bei der Extraschicht 2016


Liebe Leute,

morgen ist es soweit: während der Extraschicht 2016 startet mein erster Handlettering-Workshop als einer von dreien hier im Depot in Dortmund!

Mein Workshop richtet sich an Schrift interessierte Menschen ab 16 Jahren und ist für Anfänger und solche mit Vorkenntnissen konzipiert. Wir werden mit einem Brush-Pen (Pinsel-Stift) anhand einer bestimmten Schrift Schönschreiben lernen. Ziel ist es, ein Gefühl für Stift, Schrift und das Schreiben zu entwickeln. Das Material wird gestellt. Der Workshop wird drei mal wiederholt, dauert ca. 45 Minuten und ist jeweils für maximal vier Personen angedacht. Start ist um 21 Uhr.

handlettering

Die beiden anderen Workshops werden von Susanne Beringer (ab 20 Uhr) und Bärbel Thier-Jaspert (ab 19 Uhr) angeboten.

Die Extraschicht startet um 18 Uhr, ab diesem Zeitpunkt könnt ihr euch in einer Liste eintragen, die an meiner Bürotür hängt. Adresse ist: Depot Dortmund, Immermannstraße 29, im Büro Nr. 14 (der Eingang ist neben der Depothek).

Zusätzlich sind alle Ateliers ab 18 Uhr hier im Depot geöffnet.

Ich freu mich auf euch!!!

Hirsch-Druck


Bevor ich dazu übergehe, meinen Handlettering Workshop während der Extraschicht nächste Woche Samstag zu promoten, werde ich noch schnell ein neues Bild posten. Dieser Hirsch, ein zweifarbiger Linoleum-Druck auf cremefarbenem Papier, ist in einer Stückzahl von nur 5 Exemplaren gedruckt worden. Preis auf Anfrage.

Hirsch, 2farbiger Linoleumdruck

Hirsch, 2farbiger Linoleumdruck

Offene Ateliers 2016 in Dortmund


Am 21.05.2016 starten die Offenen Ateliers 2016 in Dortmund, die dieses Jahr zum ersten Mal an 2 Wochenenden stattfinden. Los geht es dieses mal mit allen Ateliers und Galerien, die östlich der B54 liegen, wie gehabt, Samstags und Sonntags geöffnet.

Am 28.05. öffnen dann alle Künstler westlich der B54 ihre Türen.

Da der Kulturort Depot an der Immermannstraße 29 knapp westlich der B54 liegt, und ich seit über einem Jahr mein Büro und Atelier hier habe, werde ich mich hier am 28.05. ab 15 Uhr gemeinsam mit dem Medienkünstler Andreas Bischoff auf interessierte Besucher freuen!

Die Öffnungszeiten an beiden Wochenenden:
samstags 15–20 Uhr
sonntags 11–18 Uhr

und hier noch mal die Termine für die Offenen Ateliers 2016:
Östlich der B54: 21./22. Mai 2016
Westlich der B54: 28./29. Mai 2016

Vervielfältigung per Linoleumdruck


Diese Version des Raben liegt in 2 verschiedenen Farben in einer Auflage von 10 und 8 signierten und unterschriebenen Linoleumdrucken vor.

Rabe - Linoleumdruck schwarzRabe - goldener Linoleumdruck auf schwarzem Papier

Der Linoleumdruck ist eine einfache und klassische Methode, Illustrationen in kleiner Auflage zu vervielfältigen. Mit verschiedenen Papier- und Druckfarben können so sehr schöne Variationen eines Bildes entstehen.

Impressionen zu den Tagen der Typografie 2015


…mein Arbeitsplatz während der Tage der Typografie 2015 in Lage-Hörste:

Impressionen bei den Tagen der Typografie 2015

Krügerol Illustration


Gerade habe ich diese Illustration wieder gefunden, die ich letztes Jahr zu dem Sammeldosen-Wettbewerb von Krügerol Halsbonbons eingereicht habe. Leider nichts gewonnen, aber nach ein paar Monaten im Archiv gefällt mir diese doch besser als vorher :-)

Kügerol-Halsbonbon-Dosen-Entwurf

Ein neuer Stempel


Mein neuer Stempel ist heute gekommen. Ab heute werde ich diesen Stempel als mein Siegel auf jedes meiner Bilder drucken.

Vorbild für meinen Stempel sind asiatische Siegelsteine, jeder Künstler hat sein eigenes einzigartiges Siegel. Die Herstellung solcher Siegel nennt man Siegelschneidekunst. Einer der bedeutenden chinesischen Siegelschneider des vergangenen Jahrhunderts war Wu Changshuo (1844-1927), den man auch den „Siegelschneideheiligen“ nannte.

Stempel Heike

Die Frau mit den Raben


Die moderne Technik machts möglich: Mit einem Augmented-Reality-Tool von einem Smartphone kann man sich die Realität so gestalten, wie man sie haben möchte. Find ich ja schon cool :-)

Die Frau mit den Raben

Die Frau mit den Raben

Die nächsten Raben/Krähen Illustrationen sind auch schon in Arbeit und werden höchstwahrscheinlich passend zu den nächsten offenen Ateliers am 24. und 25. Mai 2014 hier in Dortmund zu sehen sein. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Druck-Experimente


Parallel zur Anfrage in der Siebdruckerei experimentiere ich mit verschiedenen Methoden zur Vervielfältigung einiger meiner Bilder.

Neu entdeckt habe ich ein Material, das ähnlich wie Linoleum, aber sehr viel einfacher zu bearbeiten ist. Das Zeug „Factis – PrintBlock“ habe ich bei Boesner in Witten gekauft und ist von der Konsistenz wie Radiergummi (ist wahrscheinlich auch das gleiche Material – und es radiert auch Bleistift ;-)).

Man überträgt das zu druckende Motiv auf diesen PrintBlock, schneidet alles, was nicht gedruckt werden soll wie bei der Linoleum-Platte weg, trägt die passende Druckfarbe auf und stempelt das Motiv auf das ausgesuchte Papier.

Mein Ergebnis sieht so aus:

fliegender Rabe - original

fliegender Rabe - original

fliegender Rabe - Druck

fliegender Rabe - Druck

Dass ich das Motiv spiegelverkehrt gedruckt habe, ist hier nicht so schlimm ;-)

Ein Rabe geht auf die Reise


Ein bisschen wehmütig nehme ich heute Abschied von meinem Raben.

landender Rabe

Aber ich freue mich natürlich sehr, wenn er anderen Menschen auch gefällt. Deswegen schicke ich ihn heute auf die Reise nach Süddeutschland in sein neues Zuhause :-)

Rabenbild verpackt

Grüße aus dem Urlaub


Diese Illustration entstand in der ersten Woche des Kroatien-Urlaubs. Bei Andy stellte sich eine sofortige Entspannung ein, die in einem zarten Lächeln ihren Ausdruck findet :-)

Andy in Kroatien